Mein Warenkorb

Schließen

7 in 1 - Mehr als nur ein Conditioner für die Haare

Gepostet am




Unser Conditioner OM kann viel mehr, als “nur” deine Haare pflegen. Auch manches, woran du bei einem Haarprodukt erst mal nicht denkst. Doch schau selbst … lass dich überraschen :-)

1. Conditioner

Ganz klassisch kannst du OM als Conditioner nach der Haarwäsche im Haar verteilen, kurz einwirken lassen und anschließend auswaschen. Die Haare erhalten einen seidigen Glanz und fühlen sich frisch und leicht an. Super bei pflegebedürftigen und langen Haaren. 


2. Haarmaske 

Als Maske für Haare und Kopfhaut massierst du OM in die feuchten Haare und auf der Kopfhaut ein, wickelst ein Handtuch um den Kopf und lässt es ca. 15 Minuten einwirken.  

 Wie der Name OM schon sagt, kannst du während dieser Zeit meditieren, für einen klaren Geist und innere Ruhe. Durch die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe, wie Aloe Vera und Ziegenmolke, werden deine Haare und Kopfhaut nachhaltig gepflegt. Sehr angenehm bei trockener Kopfhaut.


3. Extra Pflege beim Waschen 

Um unsere Shampoos noch nicht reichhaltiger zu machen, gib zum Haarewaschen zusätzlich zum Shampoo noch etwas OM mit in die MAHI Verdünnungsflasche


4. Leave-In-Pflege nach dem Waschen 

 Außerdem ist OM eine tolle Haarspitzenpflege: dazu eine haselnussgroße Menge ins feuchte oder trockene Haar kneten und im Haar belassen. 


5. Lockenpflege 

Zum Auffrischen deiner Locken - am Morgen, Mittag oder Abend ;-) - eine haselnussgroße Menge oder mehr ins trockene Haar kneten.  


6. Gesichtsmaske 

Was für die Kopfhaut gut ist, ist auch für das Gesicht toll!
...so ist es zumindest bei Akasha Sacred.

OM kann zur feuchtigkeitsspendenden und Durchblutung anregenden Gesichtsmaske werden: verteile ca. 1 TL OM auf der gereinigten Gesichtshaut, Hals und Dekolletee kannst du auch einbeziehen. 10-15 Minuten einwirken und trocknen lassen, anschließend mit viel Wasser abspülen und du hast richtig Schwung in dein Gesicht gebracht!  

(Dass es nicht selbstverständlich ist, ein Haarprodukt im Gesicht anzuwenden, darüber spricht Frisörin Sabrina Sehrig von den Masson Frisören in einem unserer Interviews auf unserem IG TV Kanal.) 


7. Bodylotion 

Weil mit OM die Haut samtig weich wird, kannst du es auch als Bodylotion anwenden. Es zieht super in die Haut ein, belebt und erfrischt. Für zusätzliche Pflege kannst du ein paar Tropfen eines unserer Prema Öle dazu geben. Es macht richtig Spaß damit zu experimentieren, zum Start in den Tag oder als Pflegeritual am Abend. 


OM ist ein wundervolles Allround-Produkt.
Pflege, Maske, Lotion, alles in einem - viel Freude beim Ausprobieren!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft

x