Mein Warenkorb

Schließen

Natürliche Haarpflege beginnt mit Haarebürsten

Gepostet am




Beginne deinen Tag vital und entspannt!
Haarebürsten am Morgen

Stehe mit leicht gespreizten Beinen, und beuge dich nun langsam aus dem Becken heraus nach unten. Deine Arme hängen locker in den Schultergelenken. Kopf, Kiefer und Zunge sind entspannt und die Rückseite deiner Beine wird sanft gedehnt. Atme ein paar Mal tief ein und aus und genieße die Dehnung und die Entspannung. Mit jedem Ausatmen kannst du schauen, ob du dich noch etwas weiter sinken lassen kannst. 

Nimm dann deine Lakshmi Haarbürste zur Hand (am besten hast du sie schon vorher auf den Boden neben dich gelegt) und beginne, deine Haare vom Haaransatz im Nacken nach vorne zu bürsten. 

Führe auf diese Weise, langsam und mit gleichmäßigem Druck, die Bürste von vorne nach hinten durch deine Haare. Nimm dir Zeit für jeden Bürstenstrich. Finde deinen eigenen Rhythmus. Wenn du einen Widerstand spürst, setze die Bürste erneut am Haaransatz an, bis du die Bürste ohne Schwierigkeiten bis in die Haarspitzen ziehen kannst. 

Führe deine freie Hand nach jedem Bürstenstrich glättend über deine Haare, um ein statisches AuflAden zu vermeiden.

Dann richte dich mit einem tiefen Einatmen Wirbel für Wirbel langsam wieder auf. Hebe die Arme nach oben und gehe vorsichtig in eine leichte Streckung nach hinten. Spanne dabei deinen Po an, aktiviere ebenso deine Bauchmuskeln und hebe dein Brustbein. 

Genieße für ein paar tiefe Atemzüge die Dehnung deiner Körpervorderseite. Spüre, wie sich dein Brustkorb, dein Herzensraum öffnet. Visualisiere, wie du dich mit einer frischen Energie füllst, voller Schönheit und Klarheit! 

Nun beginne, die Haare von der Stirn aus nach hinten zu bürsten und wiederhole dabei innerlich “Ich bin erfüllt von Schönheit und Klarheit.”


VORZÜGE DER LAKSHMI HAARBÜRSTE 

  • Beleben und entspannend. 
  • Stimuliert die Haarmuskeln für langfristig mehr Volumen. 
  • Lebendiger Glanz. 
  • Beugt Trockenheit und Spliss vor. 
  • Massiert die Kopfhaut, regt die Durchblutung an und Spannungen können sich abbauen. 
  • Reinigt und aktiviert die Kopfhaut. 
  • Ausgleichend sowohl bei trockener als auch fettiger Kopfhaut. 


PFLEGE & REINIGUNG DER LAKSHMI HAARBÜRSTE 

Reinige nach jeder Anwendung deine Bürste und zusätzlich alle 3-4 Wochen auf folgende Weise mit warmem Wasser und Agni Shampoo: Fülle ein Waschbecken mit Wasser. Gib eine kleine Menge Shampoo auf deine Handfläche, und reibe die Borsten der Bürste darüber. Klopfe dann mit der Bürste, die Borsten nach unten, auf die Wasseroberfläche. Spüle anschließend die Bürste gründlich unter fließendem Wasser aus. Achte darauf, dass das Wasser nicht direkt in die Bürste fließt. Zum Trocknen die Bürste mit den Borsten nach unten am besten auf ein Handtuch legen. Hinweis: nicht auf der Heizung trocknen


Die Bürste wird in einer wunderschönen Gift-Box versendet inklusive einer ausführlichen Beschreibung zu den Eigenschaften der Bürste, zur Pflege und allgemeine Hinweise zum Bürsten. Außerdem ist ein Beutel inklusive, der deine Bürste schützt, wenn du auf Reisen gehst.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft

x