Mein Warenkorb

Schließen

Was sind eigentlich Chakra-Öle?

Gepostet am

Was sind eigentlich Chakra-Öle?

Das Wort Chakra wird dir immer mal wieder begegnen, wenn du dich für Meditation interessierst oder mit Yoga und Achtsamkeit beschäftigst. 

Wenn du von Chakren liest oder hörst, sind die unzähligen feinstofflichen Energiezentren des Körpers gemeint. Man könnte sie auch unsere „feinstofflichen Organe“ nennen. Sie sind Sender und Empfänger von Energie, versorgen uns mit Lebensenergie. Über sie sind wir im Kontakt mit der Außenwelt, dem Kosmos und der Erde.

Ob du Chakren kennst oder nicht, gespürt hast du sie schon.

Zum Beispiel den Kloß im Hals oder wenn die Stimme brüchig wird. Die „Bretter vor dem Kopf“ machen kurzsichtig und engstirnig – es kann sehr erhellend sein, wenn diese in einem Moment der Erkenntnis fallen :-) Es gibt Schreck-Situationen, in denen wir den Boden unter den Füßen zu verlieren drohen. Oder Glücks-Momente der Schmetterlinge im Bauch. 

Diese Bilder und sprichwörtlichen Gefühlsbeschreibungen unserer westlichen Welt sind Ausdruck der Empfindungen in unseren Chakren, deren fernöstlich-indische Tradition viele Jahrhunderte alt ist.

Die bekanntesten Chakren sind die sieben Haupt-Chakren

  • Scheitel-Chakra
  • Stirn-Chakra
  • Hals-Chakra
  • Herz-Chakra
  • Solarplexus-Chakra
  • Nabel-Chakra
  • Wurzel-Chakra

Jedem Chakra sind spezielle Lebensaspekte zugeordnet, z.B. Urvertrauen, Kreativität, Frieden, Liebe, Kommunikation, Wahrnehmung und Hingabe, die mehr oder weniger Raum im Leben haben.

Ein Weg, diese Aspekte in dir zu stärken, ist deinen Chakren Aufmerksamkeit zu schenken. In Meditationen, Visualisierungen oder mit unseren Chakren-Ölen.

Für jedes Chakra gibt es ein eigenes Körperöl.

Die Chakren-Öle sind Kompositionen aus kaltgepressten Basisölen, darunter Sesam, Mandel oder Kokosöl, kombiniert mit einer besonderen Mischung 100% natürlicher ätherischer Öle von Blüten, Hölzern, Blättern und Wurzeln - soweit verfügbar, aus kontrolliert biologischem Anbau.

Das Wurzel-Chakra-Öl Prema Red mit Ingwer, Zimtblättern und Magnolie duftet satt und erdig. Das Solarplexus-Chakra-Öl entfaltet sich wärmend und belebend mit Sandelholz, Ylang Ylang und Neroli. Und das Scheitel-Chakra-Öl beinhaltet das Öl des pinken Lotus, eine Pflanze, deren Blüte Symbol für Transformation und Neubeginn ist.  

Meditiere mit einem Chakra-Öl. Stimme dich ein zu deinem Yoga-Set.

Besondere Öle für eine besondere Pflege für die Haut und deine Haare.

Ausdehnung . Ausrichtung . Glücklichsein.

Mit einem Chakra-Öl tust du dir etwas zauberhaft Gutes.
Um dich und das Leben zu genießen. 
Mit einem entspannenden Bad oder einer Massage. 
Mit ein paar Tropfen, die du in deine Haare massierst oder mit in deine Gesichtscreme gibst. 
Mit etwas Öl auf den Handgelenken, weil der Duft dich zum Lächeln bringt. 
Gestalte deine eigenen Rituale mit den Chakra-Ölen, um dich auszurichten, zu stärken oder auszudehnen. 

Leben im Hier und Jetzt

Die Chakren-Öle helfen dir, dich zu zentrieren. Um dich aus der Ablenkung im Außen oder aus deinen Emotionen in den gegenwärtigen Moment zurück zu bringen. Um dich zu spüren. Um dir die Schönheit und das Glück des Lebens bewusst zu machen.

Sind deine Chakren miteinander im Fluss, fühlst du dich erfüllt und bist voller Freude und Kraft. Deshalb ist Chakren-Arbeit essentiell für die persönliche und spirituelle Entwicklung. Egal ob du ein „alter Hase“ in Sachen Meditation und Yoga bist, oder erst beginnst, dich damit zu beschäftigen.

Im Kontakt mit den Chakren kannst du immer wieder aufs Neue so viel über dich lernen und dich ent-wickeln.  

Welches Chakren-Öl ist das richtige für mich?

Wenn du oben auf das Bild der Chakren-Frau schaust, von welcher Farbe fühlst du dich intuitiv angezogen? Folge deinem ersten Impuls, ohne darüber nachzudenken ;-)

Hier kannst du nachschauen, welche Lebensthemen mit der Farbe und dem Chakra in Verbindung stehen und ob du dich davon angesprochen fühlst.  

Alternativ kannst du dich auf den Produktseiten der Öle inspirieren lassen. Gerne beraten wir dich auch bei der Auswahl eines Öls. 

Mit der Chakren-Öle Box bekommst du alle sieben Ölen als 10 ml Roll-On plus sieben Ritual-Karten. Super praktisch in der Größe auch zum Mitnehmen deines Lieblingsöls in der Handtasche oder auf Reisen. So kann es Teil deiner Morgenroutine werden, ein Öl zu ziehen mit der Frage „Was steht heute an?“. Oder wenn es mal irgendwo "hakt", wenn dich etwas ärgert oder du eine kleine Auszeit brauchst, dann ziehst du dir ein Öl mit der Frage "Was tut mir gerade gut ... um weiter zu kommen ... um zu entspannen?"

Mit den Chakren-Ölen beschenkst du Körper und Seele und lebst Spiritualität auf sinnliche und einfache Weise im Alltag.


Malira Barbara Kopp & Daila Katrin Rogge
Akasha Sacred Deutschland, Münster

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft

x